Jetzt anmelden!

Carvingski Newsletter

zum Shop

Aktuelles

Scott Ski Rückenprotektoren

Anzeigen

Die Skilänge


Seit der "Erfindung" des Carvingskis ist die durchschnittliche Skilänge um etwa 20cm zurückgegangen. Heute fährt man Ski "unter der Körpergröße", doch wie genau man die optimale Skilänge ermittelt, darüber scheiden sich die Geister.

Wie Sie sich ganz ohne Fachkenntnisse Ihre Skilänge für jedes Skimodell ausrechnen können, sehen Sie auf den folgenden Seiten.

Die allgemeinen Längenempfehlungen

Die gängigste Skilängenformel ist "Körpergröße plus/minus X". Doch wie genau ist diese Formel? weiter...

Der Faktor Mensch

Welche körperlichen Faktoren spielen eine Rolle bei der Ermittlung der Skilänge? weiter...

Der Faktor Ski

Wie wirkt sich die Skikonstruktion auf die Skilängen-Berechnung aus? weiter...

Der Skilängen-Rechner

PRW x SRW = optimale Skilänge(n) - über 50.000 Skifahrer/innen haben in der Saison 08/09 den einzigartigen Skilängenrechner von CARVINGSKI.INFO zur Berechnung Ihrer Skilänge genutzt. weiter...

Die PRW-Tabelle

Errechnen Sie sich zuerst hier Ihren Persönlichen SkilängenReferenz-Wert PRW. weiter...

Die SRW-Tabelle

Verknüpfen Sie dann Ihren PRW mit dem SRW - dem Ski-Referenz-Wert. weiter...

Skilängen für Kinder und Jugendliche

Für Kinder/Jugendliche unter 50 kg Körpergewicht gilt die Skilängenempfehlung auf der Seite weiter...

 

Möchten Sie das ganze Kapitel Skilänge Seite für Seite durchlesen, klicken Sie einfach am Ende jeder Seite auf  weiter...

{78}